Unsere Telefonnummer
Bildband Die Gärten der Dichtervergrößerte Darstellung
Leseprobe anzeigen
Bildband Die Gärten der Dichter
Leseprobe anzeigen

Die Gärten der Dichter

25 grüne Oasen, die Schriftsteller inspirierten.
Der Garten war für viele Schriftsteller eine Quelle der Inspiration und ein Rückzugsort, an dem häufig ihre schönsten Werke entstanden. Kein Leser von Daphne du Mauriers 'Rebecca' wird bezweifeln, dass die Autorin selbst inmitten von riesigen blutroten Rhododendren lebte, welche die Heldin des Romans bei ihrer Ankunft in Manderley erblickte. Bei Agatha Christie diente ihr Landsitz Greenway als Kulisse für drei erfolgreiche Romane, und Jane Austen ließ ihre Heldinnen durch Parkanlagen wandeln, die sie selbst gut kannte. Enid Blyton schrieb über 40 Kinderbücher, als sie im Old Thatch Cottage wohnte, zu dem ein riesiger Garten gehört. Dieses Buch schildert anhand von 25 Beispielen die besondere Rolle, die Gärten im Schaffensprozess von Autoren einnahmen. Ein Vergnügen für Literatur- und Gartenfreunde! Bildband mit über 200 prachtvollen Fotos auf 176 Seiten im Großformat 26 x 26 cm, gebunden mit Schutzumschlag.

Artikelnummer: 61-0940
auf Lager - Lieferung 6-8 Werktage nach Eingang der Bestellung.
37,50 CHF*

Unser Versprechen

Unkomplizierte Rücksendung typisch britisch mit Sorgfalt ausgewählt